Schweizer Uhren Zenith

Ethisches Engagement


Verantwortungsvolle Uhrmacherei:
Zenith RJC-zertifiziert.

Der RJC (Responsible Jewellery Council) ist eine internationale Organisation, die sich für ethisches, soziales und umweltverträgliches Handeln unter Beachtung der Menschenrechte in der gesamten Schmuckindustrie von der Mine bis zum Ladentisch einsetzt. Die Schweizer Uhrenmanufaktur Zenith ist stolz auf die RJC-Zertifizierung für die Einhaltung der von der Organisation aufgestellten strengen Richtlinien.

„Integrität, rechtmäßiges Handeln, Transparenz und eine tadellose Geschäftsführung, aber auch Vertrauen, Respekt und Zusammenarbeit – das sind die grundlegenden ethischen Prinzipien von Zenith. Sie ermöglichen uns, als verantwortungsbewusster Akteur in der Uhrenbranche aufzutreten. Mitglied des RJC zu sein ist uns sehr wichtig, denn hierdurch kommt unser Wille zum Ausdruck, die Durchsetzung der bestmöglichen Handlungsweisen auf allen Ebenen zu fördern, insbesondere im Gold- und Diamantenhandel“, erklärte Aldo Magada, CEO von Zenith.
Weitere Informationen zum RJC.

Kimberley-Prozess:
„saubere“ Diamanten.

Der Kimberley-Prozess ist auf Initiative von Regierungen, der Industrie und der Zivilgesellschaft entstanden. 2003 einigten sich die Vertreter von mehr als 75 Ländern darauf, den Handel mit Rohdiamanten aus Regionen zu unterbinden, die von den Vereinten Nationen als Konfliktgebiete eingestuft werden. Durch das im Kimberley-Prozess festgelegte Zertifizierungssystem wird sichergestellt, dass kein Rohdiamant, der eine internationale Grenze zwischen zwei Unterzeichnerstaaten überquert, aus einem Kriegsgebiet stammt.

Gemäß den Resolutionen der Vereinten Nationen und auf der Basis schriftlicher Garantien von Seiten seiner Lieferanten versichert Zenith, dass alle Diamanten, die im Unternehmen verarbeitet werden, von rechtmäßigen Quellen stammen und nicht mit bewaffneten Konflikten in Verbindung stehen.
 Weitere Informationen zum Kimberley-Prozess.

  • Felix Baumgartner

    Felix Baumgartner

    DAS DURCHBRECHEN DER SCHALLMAUER

    Am Handgelenk von Felix Baumgartner durchbrach ein Chronograph El Pimero Stratos Flyback Striking 10th an der Grenze zum Weltraum die Schallmauer.

    MEHR DARÜBER ERFAHREN
  • Uhrwerk

    UHRWERKE

    ÜBER 600 VARIANTEN

    Zenith verfügt über ein riesiges Erbe von 600 vollständig in der Manufaktur entwickelten und gefertigten Uhrwerksvariationen.

    MEHR DARÜBER ERFAHREN
  • SERVICECENTER

    Ihnen zu Diensten steht
    ein weltumspannendes Netz
    von Servicecentern, in denen von Zenith
    geschulte Uhrmacher Wartungen,
    Reparaturen und die Restaurierung
    alter Uhren fachgerecht nach allen
    Regeln der Uhrmacherkunst durchführen.

    EIN SERVICECENTER FINDEN

go up