LOUIS BLÉRIOT

Time to Reach Your Star

ÜBERQUERUNG DES ÄRMELKANALS

Louis Blériot – Pionier der Luftfahrt – Zenith

Uns vereint der Traum vom Fliegen, das Gefühl, der Schwerkraft zu trotzen und hoch über der Erde zu schweben. Für viele blieb dies in den Anfängen der Luftfahrt jedoch nur ein Traum. Nicht aber für den französischen Pionier Louis Blériot, der sich der kühnen Herausforderung annahm, den Ärmelkanal von Calais nach Dover zu überqueren. Nach vielen gescheiterten Versuchen, die ihm den Spitznamen „König der Bruchpiloten“ einbrachten, gelang es ihm 1909 als erstem Menschen, den Ärmelkanal zu überfliegen.

PIONIER DER LUFTFAHRT

Louis Blériot – Pionier der Luftfahrt – Zenith

Georges Favre-Jacot war ein Visionär, der kontinuierlich nach Innovationen strebte. Als solcher hatte er die Marke Pilot bereits 1888 und 1904 eintragen lassen. Mit Zenith versorgte er Louis Blériot und andere Flugpioniere bei ihren Heldentaten mit Zeitmessern, die den extremen Bedingungen der frühen Luftfahrt zum Trotz stets präzise blieben. In einem Dankesschreiben berichtete Louis Blériot von den Vorzügen seiner Zenith.

„Ich bin mit meiner Zenith Uhr äußerst zufrieden. Ich verwende sie regelmäßig und kann sie allen, die Wert auf Präzision legen, nur wärmstens empfehlen.“

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER GANDHI