World-renowned tennis coach and entrepreneur Patrick Mouratoglou joins Zenith as newest Friend of the Brand

World-renowned tennis coach and entrepreneur Patrick Mouratoglou joins Zenith as newest Friend of the Brand

1/20/2020
© Mouratoglou Tennis Academy

Patrick Mouratoglou gilt als eine der einflussreichsten Persönlichkeiten im Tennissport, eine Welt, die ihn nicht mehr losließ, seit er im Alter von 6 Jahren einen Ball in die Hand nahm. Einst war es sein Traum, selbst ein Topspieler zu werden. Er verbrachte einen Großteil seiner Kindheit auf dem Trainingsplatz, um eines Tages die wichtigsten Turniere der Welt zu gewinnen. Das Schicksal allerdings hatte für Patrick einen anderen Plan. Seine Eltern glaubten nicht an eine Zukunft im Tennis und legten ihm einen traditionelleren Bildungs- und Karriereweg nahe. Aber Patrick verlor nie die Hoffnung. Er schloss seine Ausbildung ab und besuchte eine Business School, wo er sein Führungstalent schärfen und sein Selbstvertrauen aufbauen konnte. Mit seinem angeborenen Sinn für alles Unternehmerische beschloss Patrick, seinen Traum zu erfüllen, und gründete mit 26 Jahren die Mouratoglou Tennis Academy, die heute als eine der bedeutendsten Tennisakademien der Welt gilt. 

 

Im Rahmen seiner Akademie hat Patrick mit einer Reihe von professionellen Tennisspielern zu verschiedenen Zeitpunkten ihrer jeweiligen Karriere gearbeitet und ihnen geholfen, ihr Potenzial auszuschöpfen und große Erfolge zu feiern. Nachdem er eine Reihe von Spielern an seiner Akademie gecoacht und betreut hatte, drang Patrick 2012 in eine neue Dimension vor, als er Coach von Serena Williams wurde. Nach ihrer allerersten Niederlage in der ersten Runde eines Grand-Slam-Turniers, der French Open, führte Patrick Serena zurück auf Platz 1 der Weltrangliste, eine Position, die sie 3 1/2 Jahre hintereinander behielt, in denen sie 2 olympische Goldmedaillen, 10 Grand-Slam-Titel, 3 WTA Tour Championships und viele andere Titel gewann. Das „dynamische Duo“ arbeitet noch immer erfolgreich zusammen.

 

„Ich hatte das Vergnügen, Patrick letztes Jahr in Wimbledon zum ersten Mal zu treffen, und wir haben uns sofort gut verstanden. Ich war fasziniert von seiner Geschichte, seinem Charisma und seiner Entschlossenheit – eine wirklich perfekte Analogie zu dem, was es bedeutet, trotz aller Widrigkeiten nach den Sternen zu greifen. Seine Leidenschaft und Energie passen perfekt zum Unternehmergeist von Zenith“, so Julien Tornare, CEO von Zenith, über Patrick Mouratoglou und ihre schicksalhafte Begegnung.

 

Patricks Tatkraft, Ausdauer und Erfolg sowie seine Bescheidenheit und Selbstlosigkeit haben ihn zu einer einzigartigen charismatischen Persönlichkeit in der Welt des Tennissports und zu einem weithin angesehenen Geschäftsmann gemacht. Der Aufstieg des berühmten Trainers zu einem Star ist eine Erfolgsgeschichte, in der sich auch die Philosophie von Zenith „Time to reach your star“ widerspiegelt: Es gilt, Konventionen infrage zu stellen, Erwartungen zu übertreffen und seinen Traum zu leben, selbst wenn dies noch so unmöglich erscheinen mag. 

 

„Als Uhrenliebhaber bin ich wirklich stolz darauf, ein Freund der Marke Zenith zu werden, deren Errungenschaften bis ins Jahr 1865 zurückreichen. Die Philosophie der Marke, ‚Time to reach your star‘, greift meine eigene Geschichte auf: dass ich an meinem ursprünglichen Plan gescheitert bin und diese Erfahrung genutzt habe, um meine Zukunft selbst zu gestalten und meine Ziele zu erreichen. Ich freue mich darauf, Zeniths perfekt durchdachte Uhren zu tragen, während ich weiterhin voller Leidenschaft daran arbeite, die größten Titel im Tennis zu gewinnen“, so Patrick Mouratoglou. 

 

Neben dem Coaching engagiert sich der Unternehmer stark in anderen Unternehmen in und außerhalb der Tenniswelt und versucht, andere Menschen durch Motivationsreden weltweit zu inspirieren. Patrick hat die Patrick Mouratoglou Foundation gegründet, die aufstrebende Tennisspieler unterstützt, die nicht über die finanziellen Mittel verfügen, um an die Spitze zu gelangen. Er ist auch eine TV-Persönlichkeit, mit einer eigenen, weltweit ausgestrahlten Sendung. In seinem Leben übernimmt Patrick mehrere Rollen, niemals nur eine, da er sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen möchte. 

ZENITH: TIME TO REACH YOUR STAR

 

Die Mission von Zenith besteht darin, Menschen dazu zu inspirieren, ihren Träumen zu folgen und sie in Erfüllung gehen zu lassen – allen Widrigkeiten zum Trotz. Seit der Gründung der Marke im Jahr 1865 hat sich Zenith zur ersten Uhrenmanufaktur im modernen Sinne des Wortes entwickelt. Die Uhren der Marke haben außergewöhnliche Persönlichkeiten begleitet, die große Träume hatten und nach dem Unmöglichen strebten – von Louis Blériots historischem Flug über den Ärmelkanal bis hin zu Felix Baumgartners rekordverdächtigem stratosphärischen Freifallsprung. 

 

Unter dem Leitstern der Innovation stattet Zenith alle seine Uhren mit außergewöhnlichen, im eigenen Haus entwickelten und gefertigten Uhrwerken aus. Vom ersten Automatik-Chronographen, der El Primero, über den schnellsten, auf die Hundertstelsekunde genauen Chronographen El Primero 21 bis zur Inventor, die das Regulierorgan revolutioniert, indem sie mehr als 30 Bauteile durch ein einziges, monolithisches Element ersetzt, verschiebt die Manufaktur immer wieder die Grenzen des Machbaren. Seit 1865 prägt Zenith die Zukunft der Schweizer Uhrenherstellung – als Begleiter aller, die es wagen, sich selbst herauszufordern und Barrieren zu durchbrechen. Die Zeit ist gekommen, nach Ihrem Stern zu greifen.