EIN VON ANIME INSPIRIERTES EINZELSTÜCK FÜR EINEN GUTEN ZWECK: PHILLIPS VERSTEIGERT EINE EINMALIGE ZENITH CHRONOMASTER REVIVAL LUPIN THE THIRD AUSFÜHRUNG

EIN VON ANIME INSPIRIERTES EINZELSTÜCK FÜR EINEN GUTEN ZWECK: PHILLIPS VERSTEIGERT EINE EINMALIGE ZENITH CHRONOMASTER REVIVAL LUPIN THE THIRD AUSFÜHRUNG

11/9/2020
EINE EINMALIGE ZENITH CHRONOMASTER REVIVAL LUPIN THE THIRD AUSFÜHRUNG – Zenith Uhren

Am Sonntag, den 8. November 2020, verkaufte das renommierte Auktionshaus Phillips in Association with Bacs & Russo im Rahmen der Auktion RETROSPECTIVE 2000-2020 im Genfer La Réserve eine Einzelausführung der Zenith Chronomaster Revival Lupin the Third für die Summe von 189’000 (USD 210,016 / € 176,922) Schweizer Franken.

Die Chronomaster Revival Lupin the Third ist eine getreue Nachbildung der Uhr, die in der Anime-Serie Lupin III zu sehen ist. Die auf der A384 basierende Uhr, die von der Figur Daisuke Jigen getragen wird, kennzeichnet ein ungewöhnliches schwarzes Zifferblatt mit Goldaufdruck. Ihre Indizes waren kleiner und offenbar aufgedruckt (und nicht etwa appliziert), während die Buchstaben „Z“ und „H“ des ZENITH Logos abgedunkelt wurden, um möglicherweise Verstößen gegen das Markenrecht vorzubeugen. Dieses einzigartige Stück ist die jüngste und seltenste der Chronomaster Uhren, die von der legendären Anime-Reihe inspiriert wurde.

Im Jahr 2019 enthüllte Zenith die Chronomaster Revival Lupin the Third, eine limitierte und ausschließlich in Japan verfügbare Edition - die allererste Uhr, die von einer Manga- und Anime-Serie inspiriert wurde. Zenith knüpfte an den Erfolg aus dem vergangenen Jahr an und präsentierte schließlich in diesem Jahr die Chronomaster Revival Lupin the Third – 2nd Edition. Das Modell beruht auf einem zweiten, später in der Anime-Serie zu sehenden Zenith Chronographen mit kontrastierendem „Panda“-Zifferblatt und ist weltweit erhältlich.

Dass eine Zenith El Primero ausgewählt wurde, um in der gefeierten Anime-Reihe aufzutreten, zeugt von dem weltweiten Einfluss, den die El Primero hatte, als sie vor über 50 Jahren erstmalig auf den Markt kam. Mit dem Verkauf dieses Einzelstücks schließt sich für Zenith und Lupin III der Kreis: ein Zenith Modell, das in einem Anime von 1971 zu sehen war, auf dem Original aus 1969 basiert und schließlich 2020 sorgfältig zum Leben erweckt wurde.

Auch im zweiten Jahr spendet Zenith die Erlöse aus dem Auktionsverkauf dieses Einzelstücks an Zoé4life. Eine eingetragene Schweizer gemeinnützige Organisation, die sich der Unterstützung der Krebsforschung und von der Krankheit betroffener Familien in finanzieller Not, der Förderung von Kindern während ihrer Behandlung sowie der Sensibilisierung der Öffentlichkeit für Kinderkrebs, widmet.