ZENITH ENTHÜLLT AUF DER LVMH DIGITAL WATCH WEEK SEINE NEUESTEN KREATIONEN

ZENITH ENTHÜLLT AUF DER LVMH DIGITAL WATCH WEEK SEINE NEUESTEN KREATIONEN

1/25/2021
ZENITH ENTHÜLLT AUF DER LVMH DIGITAL WATCH WEEK SEINE NEUESTEN KREATIONEN

Für Zenith steht das Jahr 2021 im Zeichen der Chronomaster. Während der LVMH Watch Week liegt der Fokus dabei auf der weiterentwickelten Version des El Primero, die die Ablesbarkeit von Messungen auf die 1/10-Sekunde auf ein noch nie da gewesenes Niveau hebt.

Julien Tornare, CEO von Zenith, über das Ereignis und die Bedeutung der Chronomaster in diesem Jahr: „Mein Team und ich freuen uns sehr, Ihnen endlich zeigen zu dürfen, woran wir seit einer gewissen Zeit gearbeitet haben – eine echte Weiterentwicklung einer modernen, für Zenith emblematischen Kreation! Die Chronomaster Sport setzt für Zeniths Automatikchronographen neue Maßstäbe in puncto Präzision, Leistung und Design. Wir können es kaum erwarten, Ihnen diese Uhr schon bald in Ihren Märkten zu präsentieren, damit Sie einen unserer bedeutendsten Launches für 2021 selbst hautnah erleben können.“

SEHEN SIE SICH DIE PRESSEKONFERENZ AN

CHRONOMASTER SPORT

Chronomaster Sport 1/10-Sekunde El Primero Chronograph mit weißem Zifferblatt und Edelstahlarmband - Zenith Uhren

Eine neue Ära der Zenith Chronomaster hat begonnen. Die Chronomaster Linie ist eine der emblematischsten Chronographenkollektionen des 21. Jahrhunderts, fest verankert in der Tradition Zeniths, außergewöhnliche, revolutionäre Automatikchronographen zu schaffen. Heute präsentiert sich die neue Chronomaster Sport in einem völlig neuartigen Gewand und in Verbindung mit einer weiterentwickelten Version des begehrten Kalibers El Primero. Mit ihrer präzisen Anzeige der 1/10-Sekunde richtet sich die Chronomaster Sport an all jene, die jeden Augenblick nutzen, um ihre Träume zu verwirklichen.

Chronomaster Sport 1/10-Sekunde El Primero Chronograph mit weißem Zifferblatt und Edelstahlarmband - Zenith Uhren

Die Chronomaster Sport überwindet die Grenzen der Hochfrequenzpräzision und stellt damit Zeniths Vorreiterrolle in der Entwicklung automatischer Chronographen ein weiteres Mal eindrucksvoll unter Beweis. Während die legendäre El Primero A386 als Grundlage für die Chronomaster Sport dient, wurden Designelemente anderer bemerkenswerter Zenith Chronographen neu interpretiert, darunter das Vorgängermodell El Primero A277 mit seiner schwarzen Lünette und den Punktindizes, die El Primero Rainbow mit ihrer polierten Lünette mit eingravierter Chronographenskala sowie das polierte und satinierte Armband der El Primero De Luca. Dies sind nur einige wenige Details, die aus Zeniths illustrem Chronographenerbe übernommen wurden.

Chronomaster Sport 1/10-Sekunde El Primero Chronograph mit schwarzem Zifferblatt und Edelstahlarmband - Zenith Uhren

Zu den äußerst markanten Weiterentwicklungen gehören das verfeinerte, extrem gut ablesbare dreifarbige Zifferblatt, ein Edelstahlarmband mit verbessertem Tragekomfort, das optimierte Finish, die raffinierteren Proportionen und eine extrem präzise Anzeige der Zehntelsekunde. Durch ihre Lünette aus polierter schwarzer Keramik hebt sich die Chronomaster Sport, die über ein schlankes und robustes 41-mm-Edelstahlgehäuse mit den Drückern im Pumpenstil verfügt, deutlich von ihren Vorgängern ab. Die Lünette verfügt über eine 10-Sekunden-Skala und kühne Kontraste, die auch am Zifferblattrand für eine außergewöhnliche Ablesbarkeit sorgen.

Das Uhrwerk

Die neueste Version des legendären Kalibers, die El Primero 3600: - Zenith Uhren

Die Reihe Chronomaster Sport, das Ergebnis von über 50 Jahren Arbeit und Perfektionierung des El Primero, ist mit der neuesten Version des legendären Kalibers, dem El Primero 3600, ausgestattet. Mit seiner hohen Frequenz von 5 Hz (36.000 Halbschwingungen pro Stunde) ist das Uhrwerk in der Lage, Messungen auf die 1/10-Sekunde direkt auf der Lünette und dem Zifferblatt auszuweisen. Ferner wartet sie in Form einer erweiterten Gangreserve von 60 Stunden mit einer noch größeren Autonomie auf. Der neue, durch den Saphirglasboden sichtbare Aufbau bietet ein faszinierendes Schauspiel mit seinem blauen Schaltrad und dem offenen Rotor, der mit dem fünfzackigen Stern von Zenith versehen ist.

Aaron Rodgers: das neue Gesicht von Zenith in Nordamerika

Aaron Rodgers, Quarterback in der NFL, ist das neue Gesicht von Zenith in Nordamerika - Zenith Uhren

Bei dem Credo „Time to Reach Your Star“, dem Zenith seit seiner Gründung folgt, geht es darum, das eigene Potenzial voll auszuschöpfen und wildeste Träume und Ideen wahr werden zu lassen. Zenith ist daher besonders stolz darauf, seine Partnerschaft mit dem NFL-Quarterback Aaron Rodgers bekannt zu geben, der diese Philosophie wie kein anderer verinnerlicht hat. Nach Jahrzehnten harter Arbeit, Leidenschaft, Ausdauer und Disziplin steht Aaron Rodgers auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Er gilt als bester Quarterback der NFL, hat viele Rekorde aufgestellt, wurde zum wertvollsten Spieler der NFL ernannt und führte sein Team, die Green Bay Packers, zum Sieg im Superbowl XLV. Auch heute noch stellt er sich unermüdlich der Herausforderung, stets der Beste zu sein und in jedem Spiel sein höchstes Niveau abzurufen.

Aaron Rodgers, das neue Gesicht von Zenith in Nordamerika - Zenith Uhren

Julien Tornare, CEO von Zenith: „Aaron Rodgers ist zweifelsohne ein Name, der in die Sportgeschichte eingehen wird. Er hat im Football neue Maßstäbe gesetzt. Sein Fokus, seine Entschlossenheit und sein unermüdlicher Ehrgeiz, sich immer wieder selbst zu übertreffen und sein Team zu spektakulären Siegen zu führen, haben ihn zu einem wahren Vorbild gemacht. Aaron hat nach seinem Stern gegriffen und dabei das Spiel völlig neu interpretiert. Abseits des Spielfeldes bleibt er zudem unglaublich bescheiden und sympathisch. Im Namen von Zenith freue ich mich sehr, Aaron Rodgers als neuen Markenbotschafter begrüßen zu dürfen.“

Aaron Rodgers, das neue Gesicht von Zenith in Nordamerika, und die neue Chronomaster Sport - Zenith Uhren

Aaron Rogers über die Partnerschaft: „Ich könnte nicht glücklicher sein, mich Zenith als Botschafter anzuschließen. Ich liebe es, wie diese Marke Grenzen immer wieder verschiebt und an der Uhrmacherei von morgen arbeitet. Mich fasziniert an Zenith vor allem, wie es ihnen gelingt, junge Männer und Frauen dazu zu ermutigen, nach den Sternen zu greifen und ihre Träume zu verwirklichen.“ Aaron Rodgers' Engagement für Perfektion und Präzision machen ihn zum perfekten Botschafter für Zeniths Chronomaster Sport, eine Weiterentwicklung des revolutionären Schaltradchronographenkalibers El Primero mit verbesserter Leistung und einem neuen, dynamischen Erscheinungsbild.